Faktura / Erfassung


Der AberLos Shop bietet in der Faktura der Shopsoftware nicht nur die Möglichkeit, Rechnungen aus den bereits eingegangenen Bestellungen zu erzeugen. Über das Menü "Faktura/Erfassung" haben Sie in der Shopsoftware verschiedene Optionen, um verschiedene Positionen wie Rechnungen, Gutschriften und sonstige Einnahmen und Ausgaben manuell zu erfassen. Das erleichtert Ihnen die Buchhaltung über die Shopsoftware erheblich, da Sie so einen ständigen Überblick über alle wirtschaftlichen Vorgänge Ihres Unternehmens haben, selbst wenn diese nicht über den AberLos Shop laufen.

 

Die manuelle Erfassung von Bestellungen im AberLos Shop

Wenn ein Kunde bei seiner Bestellung nicht den AberLos Shop nutzt, sondern einen Artikel telefonisch oder per E-Mail ordert, empfiehlt es sich, diese Bestellung manuell in der Faktura der Shopsoftware zu erfassen. Hierfür steht Ihnen im AberLos Shop das Menü "Faktura/Erfassung" zur Verfügung. Um eine separate Bestellung manuell in die Shopsoftware einzustellen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "+Bestellung". Wenn der Kunde zuvor bereits Bestellungen im AberLos Shop getätigt hat, können Sie seinen Namen in das Textfeld "Suche Adresse" in der Shopsoftware eingeben, und den entsprechenden Eintrag in der nun erscheinenden Liste auswählen. Die Shopsoftware füllt die entsprechenden Felder der Adresse nun automatisch für Sie aus. Wählen Sie auf der rechten Seite des Formulars die Option "Rechnung anlegen" aus, um im AberLos Shop gleichzeitig eine Rechnung für diese Bestellung in der Shopsoftware zu erstellen. Nun fügen Sie der Bestellung die einzelnen Artikel im AberLos Shop hinzu, indem Sie in der Shopsoftware unter "Positionen" auf "hinzufügen" klicken. Wählen Sie den Artikel über die Suchmaske entweder anhand des Namens oder der Artikelnummer im AberLos Shop aus. Hier können Sie in der Shopsoftware auch den richtigen Zahlungsintervall und das Fälligkeitsdatum der Rechnung im AberLos Shop festlegen. Achten Sie darauf, im Feld "Konto für EÜR" die richtige Buchungsoption für Ihre Einnahmenüberschussrechnung auszuwählen. Ihre Auswahl beeinflusst den Steuersatz und damit auch den Endpreis der Bestellung im AberLos Shop. Klicken Sie in der Shopsoftware nun auf "hinzufügen", um weitere Positionen wie oben beschrieben in die AberLos Shop Bestellung aufzunehmen, oder beenden Sie die manuelle Erfassung der Bestellung im AberLos Shop mit einem Klick auf "Speichern". Ihre manuell erfasste Bestellung finden Sie in der Shopsoftware nun unter "Bestellwesen/Bestellungen/Bestellungen".

Die manuelle Erfassung von Rechnungen und Gutschriften im AberLos Shop

Auch Rechnungen können im AberLos Shop manuell in der Shopsoftware gebucht werden. Wollen Sie eine Rechnung für eine Forderung erstellen, der keine Bestellung im AberLos Shop zugrunde liegt, klicken Sie unter "Faktura/Erfassung" auf "+ Rechnung". Die Einstellungsmöglichkeiten der Shopsoftware entsprechen hier Ihren Optionen bei der manuellen Erfassung einer Bestellung im AberLos Shop (siehe oben). Die Besonderheit bei der Erfassung von Rechnungen in der Shopsoftware besteht jedoch darin, dass Sie hier auswählen können, ob die Rechnung automatisch gebucht werden soll oder nicht. Hat der Kunde beispielsweise per Vorkasse bezahlt, setzen Sie in der Shopsoftware den Haken im Auswahlfeld unter "Eigene Rechnung". Die Rechnung wird nun automatisch als Einnahme im AberLos Shop verbucht. Lassen Sie den Haken hingegen weg, können Sie die Rechnung später nach Zahlungseingang in der Shopsoftware über "Faktura/geschriebene Rechnungen / Gutschriften" als Einnahme buchen. Unter "Schritt 4 - Summe" können Sie im Feld "Für den Rechnungsversand" etwaige Zusatzvereinbarungen mit dem Kunden in der Shopsoftware eintragen, oder aus vorgefertigten E-Mail-Texten wählen. Für die manuelle Erfassung von Gutschriften in der Shopsoftware gehen Sie genau wie oben beschrieben vor, beachten Sie allerdings, dass diese Positionen im AberLos Shop nicht als Einnahmen, sondern als Ausgaben verbucht werden.

Die manuelle Erfassung sonstiger Einnahmen und Ausgaben im AberLos Shop

Alle sonstigen Einnahmen und Ausgaben, die beim Betrieb des AberLos Shop anfallen, können in der Shopsoftware ebenfalls unter "Faktura/Erfassung" verbucht werden. Falls Sie für die Ausgabe eine Rechnung erhalten haben, klicken Sie für die Buchung auf "- Rechnung". Es ist jedoch wichtig, dass Sie die so verbuchte Ausgabe nicht erneut über "- Ausgabe" in der Shopsoftware verbuchen, da die Ausgabe sonst doppelt in Ihrer Einnahmeüberschussrechnung berücksichtigt wird. Nutzen Sie "- Ausgabe" deshalb nur für Ausgaben, für die Sie keine Rechnung mit Adressdaten erhalten haben. Gleiches gilt umgekehrt für die Verbuchung von Gutschriften und Einnahmen über "+ Gutschrift", beziehungsweise "+ Einnahme".

 

fortsetzen


Kommentar schreiben

Name   (bentigt)

Email   (wird nicht verffentlicht) (bentigt)

Webseite





Obigen Sicherheitscode eingeben: